Letztes Feedback

Meta





 

In einem kleinen Reich – Einrichten des Babyzimmers

Die Zeit des blauen Zimmers für einen Jungen und des rosa für ein Mädchen ist schon vorbei. Mithilfe einfachen Tricks und stilvoller Deko schaffen Sie eine märchenhafte Umgebung, in der sich Ihr Liebling gut entwickelt und geborgen fühlt.

Die lieben Kleinen können sich richtig wohlfühlen, wenn das Zimmer hell ist und desto sauber wirkt. Vermeiden Sie die Überstimulation und Reizüberflutung, weil sie Stress und Überlastung auslösen. Eine Menge von mehrfarbiger Deko kann bei der Entwicklung des Kindes stören. Optimal wäre das Gleichgewicht, denn die Kleinen brauchen Reize, um aktiv und wach zu bleiben. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Eltern für einen skandinavischen Stil im ersten Reich ihres Nachwuchs. Charakteristisch für ihn sind helle und vor allem natürliche Farbpalette, Schlichtheit und Vorliebe für natürliche Stoffe. Die Babytextilien sollen weich und von hoher Qualität sein. Empfohlen werden Baumwolle, Wolle, Leinen, wodurch das Babyzimmer gemütlicher wirkt.

Am wichtigsten ist aber Sicherheit! Alle Möbelstücke sollen sicher und robust sein. Manche Möbelhersteller haben in ihrem Angebot Komplett Babyzimmer. So können Sie dem Zimmer eine einheitliche Linie vorgeben, aber das, was das Babyzimmer komplett macht, ist eine kindgerechte Dekoration. Zaubern Sie mit verspielter Deko eine zauberhafte Atmosphäre! Viele Wanddeko, wie zum Beispiel Wandtattoos mit einer Katze, lassen sich leicht an die Wand anbringen und verleihen dem Raum einen spielerischen Flair. Beim Gestalten eines Kinderzimmers stehen Ihnen viele kinderfreundliche Motive zur Verfügung, die sowohl zum Mädchen Babyzimmer als auch zum Junge Babyzimmer passen.

21.6.17 11:21

Letzte Einträge: Blühende Wallpaper, Dreiteiliges Bild auf Leinwand - Triptychon, Mustertapeten, Fotos auf Leinwand, Glasbilder, Streifentapeten

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen